Logo_header_final

Certina DS Action Diver – Doppelte Sicherheit für Taucher

Bereits im Jahr 1959 spielte der inzwischen zur Swatch-Gruppe zählende, im Jahr 1888 gegründete Schweizer Uhrenhersteller Certina mit seiner DS-Serie eine Vorreiterrolle in der Entwicklung moderner Sportuhren. Die hier vorgestellten Automatikuhren der Reihe Certina DS Action Diver laufen mit einem modifizierten, hochpräzisen ETA 2824-2-Uhrwerk und besitzen eine für diesen Typ sehr hohe Gangreserve von 80 Stunden. Bildnachweis: Ian Myles / Lizenz: CC2.0

Mit einer Certina DS Action Diver Taucheruhr behalten Sie sowohl über als auch unter Wasser die Übersicht. Die innovative DS Technologie sorgt für eine Wasserdichtigkeit bis zu einem Druck von 20 bar (200 Meter).

Die Abkürzung „DS“ im Namen steht für doppelte Sicherheit.

Aber eigentlich sind es sogar fünf Merkmale, mit denen der Hersteller seine Uhren der Reihe Certina DS Action Diver besonders stoßfest und wasserdicht macht.

Das unaufdringlich wirkende, dem Einsatzzweck angepasste Zifferblatt wird durch kratzfestes, entspiegeltes Saphirglas geschützt. Dieses ist so klar, dass man das Gefühl hat, es wäre gar nicht vorhanden.

Eine spezielle Gehäusebodendichtung, zwei zusätzliche Dichtungen in der verschraubten Krone sowie ein Dichtungsring auf der Stellwelle verhindern das Eindringen von Wasser bei hohen Druckverhältnissen.

Unter den Taucheruhren nimmt die DS Action Diver damit eine besondere Stellung ein und kann mit verschiedenen Funktionen in der Ausführung als Chronograph punkten.

Ferner wurde der Gehäuseboden verstärkt, um die Robustheit weiter zu erhöhen und die Uhren der Kollektion somit für höchste Ansprüche auszustatten.

Als zuverlässige Begleiterin beim Tauchen und Schnorcheln stellt die Certina DS Action Diver mit ausgereifter Technik und Funktionalität eine hervorragende Unterstützung dar.

Logo_header_final

Certina DS Action Diver


Certina DS Action Diver Automatik Herrenuhr C013.407.17.051.01

  • - %Certina Herren-Armbanduhr XL Analog Automatik Kautschuk C013.407.17.051.01
    edelstahlgehaeusesaphirglas43mm Gehaeusedurchmesserkautschukarmband20ATM wasserdichtAutomatikuhrwerk
Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver Automatik Herrenuhr C013.407.11.051.00

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver Automatik Herrenuhr C013.407.17.041.00

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver Chronograph Automatik Herrenuhr C013.427.17.051.00

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Härtetest für die Certina DS Action Diver: so wird geprüft

Um auch höchsten Kundenansprüchen zu genügen, setzt die traditionsreiche Schweizer Uhrenmanufaktur ihre Certina DS Action Diver regelmäßig zwei der weltweit härtesten Prüfverfahren aus.

Soll eine Uhr den Vermerk „Swiss made“ erhalten, der sich bei Zeitmessern des Typs Certina DS Action Diver nahe der Sechs auf dem Zifferblatt befindet, muss in ihrem Inneren ein hochwertiges Schweizer Uhrwerk ticken.

Certina setzt auf das wegen seiner Präzision und guten Kalibrierbarkeit beliebte ETA 2842-2 Automatikuhrwerk und verbessert dessen Funktion. So erhöhte Certina die durchschnittliche Gangreserve dieses Uhrwerks von 38 Stunden auf stolze 80 Stunden – ein Feature, das in Werbeprospekten nur mit dem nichts sagenden Begriff „Powermatic 80“ angepriesen wird.

Das zweite Prüfverfahren bezieht sich auf die Industrienorm DIN 6425. Es ist deutlich strenger als das bei den meisten Taucheruhren eingesetzte Verfahren gemäß DIN 8310. Während bei letzterem nur die tatsächlich mögliche Tauchtiefe plus 25 Prozent Sicherheitspuffer in einem Wassertank ermittelt wird, verlangt DIN 6425 einen Puffer von 125 Prozent.

Außerdem werden zusätzlich die Ablesbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen, die Zugfestigkeit des Armbandes, die Resistenz gegen Oxidation sowie die mechanische Widerstandsfähigkeit geprüft.

Um diese harten Prüfverfahren bestehen zu können, setzt Certina auf hochwertige Materialien, die ansonsten nur bei den mehr als doppelt so teuren Uhren von Breitling und Omega zu finden sind.

Beispiele dafür sind der für Allergiker gut verträgliche Edelstahl des Typs 316L und das hochwertige Saphirglas mit Moshärte 9. Taucher profitieren davon in mehrfacher Hinsicht. Aggressives Salzwasser greift das Gehäuse nicht an, durch die Dichtheitsprüfung gemäß DIN 6425 besteht keine Gefahr, dass Wasser in die Uhr eindringt.

Die stark lumineszierenden Zeiger sind auch bei den deutlich schlechteren Sichtverhältnissen unter Wasser noch gut erkennbar. Taucher möchten weder Zeit noch Sauerstoff für das Studieren eines übertrieben detailreichen Zifferblattes verschwenden. Deshalb beschränken sich die Certina DS Action Diver hier lobenswerterweise auf das Notwendigste.

Die gesamte DS Action Diver Reihe umfasst neun Modelle. Davon sind zwei mit einem marineblauen Zifferblatt versehen, das einen besonderen Eye-Catcher darstellt.  Affiliate Link / Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Die Kollektion DS Action Diver von Certina beinhaltet auch Modelle, die als Chronograph realisiert wurden und somit verschiedene Stoppfunktionen bieten. Aktuell gibt es drei Certina DS Action Diver Chronograph Modelle. Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm

Certina DS Action Diver C013.407.17.051.01 und C013.407.47.081.01

Sporttaucher finden in den Modellen Certina DS Action Diver C013.407.17.051.01 und C013.407.47.081.01 günstige Alternativen zum oben genannten Chronographen.

Bei diesen Modellen fehlen die für Chronographen typischen kleinen Zifferblätter (Totalisatoren) und das Edelstahlgehäuse ist mit 43 Millimeter etwas kleiner.

Primär unterscheiden sich die beiden Modelle hinsichtlich des verwendeten Materials für das Uhrengehäuse. Die Certina DS Action Diver mit der Modellnummer C013.407.17.051.01 besitzt ein Edelstahlgehäuse, welches runde 124 Gramm wiegt.

Unter der Modellnummer C013.407.47.081.01 bietet der Hersteller zusätzlich eine leichtere Variante mit Titangehäuse an. Dadurch sinkt das Gesamtgewicht auf zirka 80 Gramm. Ansonsten ist das Design identisch.

Beide Ausführungen werden mit einem 20 Millimeter breiten Armband aus Kautschuk geliefert, das perfekt mit den Farben des Zifferblatts harmoniert. Zu unterscheiden sind hierbei die Farben schwarz und grau.

Wie alle Certina DS Action Diver besitzen auch diese hier eine nach links drehbare Lünette, die gut spürbar einrastet und deshalb auch mit Handschuhen bedient werden kann.

Eine Datumsanzeige befindet sich zwischen der 4- und 5-Uhr-Position auf dem Zifferblatt. Aufgrund der lumineszierenden Zeiger und deutlicher Indizes kann die Uhr auch unter schwierigsten Bedingungen abgelesen werden. Dies ist ein für Taucher nicht zu unterschätzender Vorteil!

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver C013.407.11.051.00 und C013.407.44.081.00

Die Certina DS Action Diver C013.407.11.051.00 und C013.407.44.081.00 Modelle mit Edelstahl- und Titanarmbändern stellen die Pendants zu den im vorherigen Abschnitt genannten Modellen mit Kautschukarmbändern dar.

Dabei unterscheiden sich die Modelle optisch hinsichtlich Zifferblattfarbe und der Färbung der Lünette. So besitzt die Certina DS Action Diver C013.407.11.051.00 ein schwarzes Zifferblatt und eine schwarze Keramiklünette. Das Armband und das Gehäuse sind zudem aus Edelstahl gefertigt, sodass diese Taucheruhr rund 186 Gramm wiegt.

Die ebenfalls erhältliche Version C013.407.44.081.00 mit Titangehäuse, Titanarmband und grauer Keramiklünette besitzt ein graues Zifferblatt. Die Verwendung des Materials Titan hat außerdem einen besonders positiven Effekt auf das Gewicht: Die Certina DS Action Diver C013.407.44.081.00 bringt lediglich 121 Gramm und damit gut 30 % weniger Gewicht als die Edelstahlvariante auf die Waage. Als Folge ist der Tragekomfort wesentlich höher.

Normalerweise wird bei diesen Uhren die Version Standard oder Elabore des Automatikuhrwerks ETA 2824-2 verbaut. Diese Uhrwerke haben laut Angaben von Certina eine Ganggenauigkeit zwischen –5 und +30 Sekunden pro Tag. Lediglich der Chronograph schafft aufgrund des qualitativ höhenwertigen Uhrwerks eine durchschnittliche Gangabweichung zwischen -4 und +6 Sekunden.

Die durch kratzfestes Saphirglas geschützte Anzeige besitzt keine Ziffern, stattdessen werden deutliche Indizes verwendet. Aufgrund der gut abgestimmten farblichen Kontraste des Zifferblatts ist die Uhrzeit auch bei schwierigen Lichtverhältnissen gut ablesbar.

Typisch für die Certina DS Action Diver ist die schräg gestellte Datumsanzeige zwischen der 4- und der 5-Uhr-Position.

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver C013.407.17.041.00 und C013.407.11.041.00

Die beiden Certina DS Action Diver C013.407.17.041.00 und C013.407.11.041.00 fallen durch ihr weiß-blaues Design aus dem Rahmen. Sofort wird klar, dass diese Modelle Eye-Catcher sind. Dies bietet natürlich auch unter Wasser Vorteile!

Sowohl das Zifferblatt als auch das Armband aus Kautschuk enthalten diese Farben. In Verbindung mit den ausgeprägten Kontrasten sorgt das Zifferblatt für eine sehr gute Ablesbarkeit. Lumineszierende Zeiger und Indizes unterstützen dies zudem.

Erhältlich sind das Modell C013.407.17.041.00 mit Kautschuk-Armband sowie die Variante C013.407.11.041.00 mit Edelstahlarmband mit einem Gehäuse aus Edelstahl.

Sehr lobenswert ist der Anspruch des Herstellers, ein einzigartiges Aussehen zu entwickeln. Während andere Uhrenfabrikanten einfach nur die erfolgreiche Rolex Submariner kopieren, schaffte es Certina mit der blauen DS Action etwas Besonderes und Neues auf der Baselworld 2013 zu präsentieren.

Technisch unterscheidet sich die blaue Version nicht von den schwarzen Edelstahluhren oder den bräunlichen Varianten aus Titan (siehe oben). Auch hier verrichtet im Inneren des 43 Millimeter großen Gehäuses ein präzises ETA 2824-2 Automatikuhrwerk seine Dienste und sorgt für die nahezu perfekte Ganggenauigkeit.

Damit kommt diese Uhr am ehesten für Käufer in Frage, die ihre Individualität betonen möchten.

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Certina DS Action Diver Chronograph C013.427.17.051.00

Diese in drei Stilen erhältliche Automatikuhr besitzt keine Batterie und wird entweder durch Bewegen des Arms oder durch das Aufziehen an der Krone angetrieben.

Verbaut wurde in den Chronographen das hochwertige Automatikuhrwerk ETA Valjoux 7753Technische Daten
Durchmesser: 13¼ Linien (Ø 30 mm)
Höhe: 7,9 mm
Rubine: 27 Steine
Frequenz: 28.800 A/h
Gangreserve: 48 h
mit einer herausragenden Ganggenauigkeit.

Verfügbar sind die Chronographen sowohl mit schwarzem als auch mit blauem Zifferblatt. Je nach gewähltem Stil besitzen sie ein schwarz-weißes Armband aus Kautschuk oder ein silbernes aus Edelstahl mit hochwertiger Sicherheitsfaltschließe.

Das ebenfalls aus Edelstahl gefertigte Gehäuse besitzt einen Durchmesser von 45 Millimeter und eine Höhe von 15 Millimeter.

Von anderen Uhren der Serie Certina Ds Action Diver unterscheidet sich der Chronograph durch einen zusätzlichen kleinen Sekundenzeiger und einen Minutenzähler, der die präzise Ermittlung von Tauch- und Dekompressionszeiten ermöglicht.

Andere für Tiefentaucher wichtige Funktionen wie die Errechnung der Grundzeiten, ein Tiefenmesser oder eine Funktion für die Nitroxberechnung fehlen allerdings.

Beim Schorcheln und Tauchen in flacheren Gewässern macht der Certina DS Action Diver Chronograph eine gute Figur. Bei Tauchgängen,  die in großen Tiefen stattfinden, sollte allerdings auf spezielle Modelle mit den oben genannten Funktionen zurückgegriffen werden.

Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)
Design & Material
Uhrwerk & Technik
Preis-Leistungs-Verhältnis
Luxusuhren-Faktor
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Pflege der Certina Taucheruhren mit Automatikuhrwerk mittels Uhrenbeweger

Eine Sache ist besonders erwähnenswert. Die Certina DS Action Diver Taucheruhren sind allesamt mit modifizierten Automatikuhrwerken des renommierten Herstellers ETA ausgestattet. Grundsätzlich gelten für Automatikuhren andere Pflegeempfehlungen als zum Beispiel für Quarzuhren, die mit einer Batterie betrieben werden.

Dies liegt darin begründet, dass bei einem Automatikuhrwerk das empfindliche Zusammenspiel der mechanischen Komponenten dauerhaft sichergestellt werden muss. So lange Sie Ihre Automatikuhr am Handgelenk tragen, besteht kaum Handlungsbedarf. Das Uhrwerk zieht sich mittels der Bewegungsenergie Ihres Arms auf und sorgt für einen gleichmäßigen Gang der Uhr.

Doch für den Zeitraum, in dem Sie die Uhr nicht tragen können (z.B. nachts), sollten Sie auf einen Uhrenbeweger zurückgreifen. Dieser imitiert die Bewegungen des Handgelenks und sorgt damit dafür, dass das sensible Automatikuhrwerk aufgezogen wird und die Uhr weitertickt. Dies schont die filigranen Bestandteile des Uhrwerks und erhöht die Lebensdauer. In unserem Artikel zu den Uhrenbewegern finden Sie weitere Informationen inklusive Empfehlungen.

Logo_header_final

Sind Sie an Chronographen von Certina interessiert?

Schauen Sie sich die Certina DS Podium Big Size Modelle an

Bildnachweis: Klaphz / Lizenz: CC2.0

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14 Stimmen, durchschnittlich: 4,00 von 5)
Loading...

Mehr Informationen zu Uhren?

Kein Problem, mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst Du von uns regelmäßig Informationen zu neuen Uhren-Trends und vielen interessanten Hintergrundinformationen. Sei dabei!

Super, das hat funktioniert! Danke für Deine Registrierung. Bitte bestätige jetzt noch kurz Deine E-Mail Adresse. Rufe dazu Deine E-Mails in Deinem E-Mail Postfach ab.