Logo_header_final

Certina DS Podium Big Size – Eine Kollektion für Anspruchsvolle

Mit der Kollektion Certina DS Podium Big Size hat der Hersteller Certina einmal mehr gezeigt, wie Luxus definiert wird. Dass der Name sich von certus (lat. für „sicher“) ableitet, kommt nicht von ungefähr. Hinter der XL-Kollektion steht einmal mehr hochwertige Technologie – vom Gehäuse bis zum Uhrwerk. Bildnachweis: Klaphz / Lizenz: CC2.0

Das Erfolgsrezept der Kollektion besteht aus verschiedenen Zutaten, doch im Zentrum befindet sich ganz klar die DS-Technologie. Die Abkürzung steht für „Double Security“ und geht als Konzept bereits auf die 1950er zurück.

Damals suchte man nach Möglichkeiten, Armbanduhren stoßfester und wasserbeständiger zu machen.

Als Begleiter im Alltag waren die Chronographen immer wieder mit Wasser konfrontiert und mussten Schläge kompensieren.

Die Entwickler bei Certina entwickelten zur Steigerung der Widerstandskraft das Konzept, die Krone mittels Schraubverschluss zu sichern. Dieser Gedanke war so bisher noch nie umgesetzt worden und stellte sich bei ersten Prototypen als revolutionärer Durchbruch heraus.

Durch die Schraubung und entsprechend platzierte Dichtungen konnte Flüssigkeit nicht mehr ins Gehäuse eindringen.

Gleichzeitig führten Stöße und Schläge nicht mehr zu einer direkten Übertragung der Kraft ins Innere. Das Uhrwerk war entsprechend vor der Überlastung geschützt.

Diese doppelte Sicherheit, sprich „Double Security“, wird seitdem weltweit eingesetzt und gibt Armbanduhren echte Langlebigkeit.

Das ausgebaute DS-Prinzip bei Certina: Certina DS Podium Big Size

certina ds podium big size

Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Certina hat bei jeder Weiterentwicklung neue Feinheiten erarbeitet und verbessert die Kollektionen beständig.

Auf welchem hohen Niveau man dabei inzwischen angekommen ist, zeigen die Modelle der Certina DS Podium Big Size Kollektion sehr eindrucksvoll.

Der Schraubverschluss an der Krone wird durch zwei O-Ring-Dichtungen unterstützt, eine weitere O-Ring-Dichtung schützt das Stellwerk.

Der Gehäuseboden wurde zusätzlich verstärkt und ebenfalls durch eine Dichtung abgeschlossen. Abgerundet wird das Sicherheitskonzept durch den Einsatz von Saphirglas.

Ein Blick auf Uhrwerk und Design der Kollektion Certina DS Podium Big Size

Seit über einem Jahrhundert ist Certina dafür bekannt, extrem zuverlässige Uhrwerke zu verarbeiten und die Kollektion DS Podium Big Size erfüllt die Erwartungen restlos. Im Herzen befindet sich ein Schweizer Quarzuhrwerk, das dem Ruf des Herstellers absolut gerecht wird. Eingebaut werden die Quarzuhrwerke von ETA, deren Hochfrequenzschwingungen die exakte Zeitmessung ermöglichen. Je nach Modell handelt es sich dabei um die Uhrwerke ETA 251.264 CEN PreciDrive.

Die einzelnen Modelle verbinden sich durch ihren XL-Charakter zu einer markanten Kollektion für den Herren. Das Gehäuse besitzt mit rund 42 Millimetern Durchmesser eine deutliche Größe und ist allein aufgrund dieser Maße ein Blickfang. Für die Herstellung jedes Gehäuses wird Edelstahl genutzt.

Der 316L Spezialstahl ist gegenüber Witterungen extrem beständig, was in regelmäßigen Qualitätskontrollen immer wieder geprüft wird. Die hohe Rostresistenz geht einher mit antiallergischen Eigenschaften, was den Tragekomfort weiter erhöht.

Bei einigen Modellen mit Bicolor-Veredelung oder Vergoldung kommt zudem zur Herstellung des Gehäuses das Verfahren PVD zum Einsatz. Dabei wird eine spezielle Beschichtung auf den Stahl aufgetragen, um die Langlebigkeit der Armbanduhren noch einmal zu steigern.

Das Ziffernblatt arbeitet bei allen Modellen mit angenehmen Kontrasten, um das Ablesen zu erleichtern.

Certina Herren-Armbanduhr XL Chronograph Quarz – C001.639.16.057.01

Das in schwarz gehaltene Modell aus Edelstahl wurde bereits 2011 als Teil der Kollektion veröffentlicht und überzeugt durch sein markantes Design.

Das runde XL-Gehäuse misst 42 Millimeter im Durchmesser und arbeitet nach dem bewährten DS-Prinzip.

Mit einem Gesamtgewicht von 100 Gramm ist der Chronograph vergleichsweise leicht und zeichnet sich daher durch einen hohen Tragekomfort aus. Dieser wird durch das weiche und ebenfalls schwarze Lederarmband weiter gesteigert. Mit einer Breite von zwölf Millimetern und einer Faltschließe sitzt es sicher am Handgelenk.

Das ETA G10.961 Uhrwerk auf Quarzbasis besticht durch hohe Genauigkeit und die analoge Anzeige wird durch Saphirglas geschützt. Die Funktionen des Chronographen können mittels der am rechten Gehäuserand angebrachten Drücker ausgelöst werden. Sowohl der zentrale Sekundenzeiger und als auch der Totalisator auf der 2-Uhr-Position mit 60-Minuten- und 12-Stunden-Zähler können so gesteuert werden und dienen der exakten Zeitmessung.

  • Certina Herren-Armbanduhr XL Chronograph Quarz Leder C001.639.16.057.01
    edelstahlgehaeusesaphirglas42mm Gehaeusedurchmesserlederarmband10ATM wasserdichtQuarzuhrwerk

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Als Zusatzfunktionen sind außerdem eine Datumsanzeige bei 6-Uhr und ein Totalisator mit zweiter GMT-Zeitzone (24-Stunden) auf der 10-Uhr-Position zu finden. So behältst du stets den Überblick – und das sogar für zwei Zeitzonen!

Die Uhr bleibt bis 100 Meter wasserdicht. Das Ziffernblatt ist passend zum Gesamtbild schwarz, Zeiger und Ziffern dagegen weiß – dieser Kontrast macht das Ablesen angenehm. Leuchtzeiger und Leuchtindizes sind ebenfalls integriert.

Certina Herren-Armbanduhr XL Chronograph Quarz – C001.639.17.057.00

Wem der Sinn nach einer Certina Armbanduhr mit sportlichem Statement steht, wird in der DS Podium Big Size Kollektion ebenfalls fündig.

Das Modell Certina DS Podium Big Size – Chronograph GMT C001.639.17.057.00 überzeugt wie seine „Brüder“ dank DS-Technologie, Saphirglas und dem verstärkten Gehäuse aus Edelstahl. Aufgrund der schwarzen PVD-Beschichtung ist die Uhr noch hochwertiger und langlebiger.

Bei einem Durchmesser von 42 Millimetern bringt die Armbanduhr ein äußerst geringes Gewicht von nur 90 Gramm mit sich. Das schwarze Armband aus Kautschuk ist entsprechend dicker gearbeitet und besitzt eine Breite von 22 Millimetern.

Datumsangabe und ein Totalisator für die zweite Zeitzon sind in das analoge Zifferblatt des Chronographen integriert, der mit dem Quarzuhrwerk ETA G10.961 angetrieben wird. Die Stoppfunktionen des Chronographen werden mittels der seitlichen Drücker gesteuert. Diese lösen den zentralen Sekundenzeiger und die kleinen Zeiger für Minuten und Stunden des Totalisators bei der 2-Uhr-Markierung aus.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Die Uhr kann zum Duschen und Baden getragen werden, denn sie ist bis zu einer Tiefe von 100 Metern wasserdicht. Wer also auf einen sportlichen Look und funktionale Technik großen Wert legt, findet mit der Certina DS Podium Big Size – Chronograph GMT C001.639.17.057.00 einen idealen Wegbegleiter.

Certina Herren-Armbanduhr XL Chronograph Quarz – C001.647.11.057.00

Die Certina DS Podium Big Size Kollektion bietet natürlich auch Modelle für Herren, für die Schwarz nicht die dominierende Farbe sein soll. Wer sich das Armband passend zum Edelstahlgehäuse wünscht, fährt mit dem Modell Certina DS Podium Big Size – Chronograph C001.647.11.057.00 mit PreciDrive Technologie sehr gut.

Gehäuse und Armband sind aus Edelstahl, entsprechend beide in Silber und nur das Zifferblatt setzt durch Schwarz einen kühlen Kontrast. Bei einem Gehäusedurchmesser von 44 Millimetern sitzt das Armband mit 20 Millimetern Breite fest am Handgelenk und wird mittels Faltschließe gesichert.

Trotz XL-Ausführung bleibt die Armbanduhr mit 173 Gramm im mittleren Gewichtsbereich.

Angetrieben wird der Quarzchronograph von dem äußerst präzisen ETA 251.264 CEN PreciDrive Uhrwerk. Dieses erreicht die für die Zertifizierung nach den Standards der COSC notwendige Genauigkeit, indem mittels Thermo-Kompensation die Motorimpulse des Quarzuhrwerks an die jeweilige Umgebungstemperatur angepasst werden.

(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Außerdem befinden sich Quarz und Schaltkreis im selben Gehäuse, sodass dieses Uhrwerk gegenüber Feuchtigkeit völlig unempfindlich ist.

Anders als bei den zuvor genannten Modellen, besitzt die Certina DS Podium Big Size – Chronograph C001.647.11.057.00 vier zentrale Zeiger. Die Minuten und Stunden werden über die breiten Zeiger abgebildet. Die Sekundenanzeige erfolgt mittels des Totalisators auf der 6-Uhr-Position, welcher auch eine Datumsanzeige am unteren Rand besitzt.

Die Funktionen des Chronographen werden sowohl über die beiden oberen Totalisatoren auf der 2-Uhr- und der 10-Uhr-Position abgebildet als auch über die zwei dünneren zentralen Zeiger. Diese fungieren als 1/100-Sekunden-Zähler und 60-Sekunden-Zähler. Die Funktionsanzeige auf 2-Uhr ist der 30-Minuten-Zähler und die Anzeige auf 10-Uhr ist der 12-Stunden-Zähler.

Die Lünette besitzt passend dazu eine Tachymeterskala und eine 1/100-Sekunden-Skala.

Abgerundet wird dieses Feuerwerk der Technik mit der integrierten DS-Technologie von Certina. Aufgrund dieser Dichtungssysteme, des verstärkten Gehäusebodens und des Saphirglases ist der Chronograph besonders langlebig.

Wasserdicht ist diese multifunktionale Uhr bis 200 Meter und übertrifft damit andere Modelle der Kollektion.

Stehst du auf ein gesundes Maß an herausragender Technik und Präzision? Dann ist dieses Modell genau das Richtige für dich! Die Certina DS Podium Big Size – Chronograph C001.647.11.057.00 lässt keine Wünsche offen!

Saphirglas statt Mineralglas

Denkt man an die ersten Armbanduhren zurück, eine Zeit, in der noch Fensterglas für die mobilen Uhren genutzt wurde, entwickelte sich die Uhrenindustrie schnell weiter. Die Menschen brauchten widerstandsfähiges Glas, damit die Chronographen im Alltag nicht beständig durch Glasbruch unbrauchbar wurden.

Ab den 1970er Jahren ging man über, gehärtetes Kristallglas zu nutzen. Noch heute ist dieses Mineralglas im Einsatz. Es schützt die Uhren und ist relativ kratzfest.

Die bessere Alternative stellt jedoch Saphirglas dar. Zunächst liegt es als Kristallpulver vor, das bei der Glasherstellung auf mehr als 2.000 Grad Celsius gebracht wird. Die einzelnen Moleküle gehen festere Verbindungen ein und es entstehen Saphir-Klumpen. Diese werden nun durch Präzisionswerkzeug zugeschnitten.

Saphirglas wird seit den 1980ern genutzt, kommt aufgrund seiner preisintensiven Herstellung und Verarbeitung allerdings nur in Luxusuhren zum Einsatz.

Die Certina DS Podium Big Size Kollektion verzichtet nicht darauf und bietet daher extrem widerstandsfähige Armbanduhren. Das synthetische Glas ist kratzfest, springt auch bei härteren Schlägen nicht und passt daher perfekt zum DS-Prinzip der Kollektion.

certina ds podium big size

Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

Fazit zur Certina DS Podium Big Size Kollektion

Die Certina Uhren der Kollektion DS Podium Big Size siedeln sich preislich in einem höheren Segment an und befinden sich dort zurecht. Sie überzeugen als Luxusuhren für Herren und sind dank hochwertiger Materialien in intelligenter Verarbeitung extrem beständig und langlebig.

Besonders hervorzuheben sind an dieser Stelle die exzellenten Quarzuhrwerke des renommierten Herstellers ETA. Präzision und Schweizer Uhrmacherkunst finden in diesen ihre Formvollendung. Die Chronographenfunktionen sichern Ihnen dabei noch das passende Maß an ausgereifter Technik.

Dank durchdachter Designs und einer großen Vielfalt findet jeder Uhrenliebhaber den für sich passenden Stil innerhalb der Kollektion.

Logo_header_final

Bist du an Taucheruhren von Certina interessiert?

Lies unseren Artikel zur Certina DS Action Diver Kollektion

Bildnachweis: Klaphz / Lizenz: CC2.0

Weiterführende Links und Angaben zur Certina DS Podium Big Size Kollektion

Unsere Testberichte

tag-heuer-carrera-calibre-heuer-01-test-vorschau

TAG Heuer Carrera Calibre Heuer 01 im Test

...
Mehr erfahren
seiko-prospex-srpa21k1-padi-special-edition-turtle-test-vorschau

Seiko Prospex SRPA21K1 PADI Special Edition im Test

...
Mehr erfahren

MeisterSinger Circularis Gangreserve im Test: Swiss Made Einzeigeruhr im Vintage-Stil

...
Mehr erfahren
epos-sportive-3434oh-pilot-vorschau

Epos Sportive 3434OH Pilot Testbericht: Pilotenuhr mit „echtem“ Cockpitinstrument

...
Mehr erfahren
avi-8-hawker-harrier-ii-pegasus-concept-av-4047-01-testbericht-vorschau

Avi-8 Hawker Harrier II Pegasus Concept AV-4047-01 Testbericht

...
Mehr erfahren

Top Story

Vorstellung der Undive Watches Dark Sea 500M Taucheruhr

...
Mehr erfahren
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (14 Stimmen, durchschnittlich: 4,36 von 5)
Loading...

Mehr Informationen zu Uhren?

Kein Problem, mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst Du von uns regelmäßig Informationen zu neuen Uhren-Trends und vielen interessanten Hintergrundinformationen. Sei dabei!

Super, das hat funktioniert! Danke für Deine Registrierung. Bitte bestätige jetzt noch kurz Deine E-Mail Adresse. Rufe dazu Deine E-Mails in Deinem E-Mail Postfach ab.