Logo_header_final

Junghans Max Bill Damen – puristisches Design trifft auf präzise Uhrentechnologie.

Seit den 60er Jahren entwarf Max Bill, Pioneer des puristischen Designs und klarer Proportionen, Uhren für Junghans. Diese nach ihm benannten Junghans Max Bill Damen Uhren bestechen bis heute in der Klarheit ihres Designs und dem gewohnt präzisen Uhrwerk Junghans. Bildnachweis: W & J / Lizenz: CC2.0

In den klaren Linien der Max Bill Damenuhren verbergen sich viele Facetten des modernen Designs. Eleganz durch Klarheit ist hier das Statement. Diese Uhren kommen ohne Schörkel aus und bestechen mit ihrem prunkvollem Purismus.

Der mittlerweile verstorbene Max Bill, einer der bedeutendsten Architekten, Bildhauer und Produktdesigner seiner Zeit, gilt als präziser Purist. Als Bauhaus-Schüler von Walter Gropius steht sein Design für klare Linien und exakte Proportionen.

In den 60er Jahren designte er seine erste Uhrenkollektion für Junghans: Das Ergebnis sind Uhren mit doppelter Präzision. Dieser des puristischen Designs von Bill und der technischen Präzision von Junghans.

Junghans Max Bill Damen – höchste Präzision in einer Uhr

In den Uhren dieser Junghans Max Bill Damen Kollektion tickt ein Quarzuhrwerk. Dies bedeutet, dass ein Quarz, der über eine beständige Schwingfrequenz verfügt, als Zeitbasis fungiert.

Bewegt wird dieses Uhrwerk durch einen elektrischen Schrittmotor und die benötigte Energie liefert eine Knopfzelle mit einer Laufzeit von bis zu 43 Monaten. Die Gangabweichung beträgt 0,66 Sekunden pro Tag.

Die Uhren aus dieser Kollektion bestechen durch klare, zeitlose Formen und technische Genauigkeit und sind aus der Uhrenkollektion aller Liebhaberinnen des präzisen, puristischen Designs nicht wegzudenken.

Klare Linie und Präzision – Max Bill 047/4541.00.
Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm

Wie zum Beispiel eines dieser drei Modelle

Vorweg sei gesagt, dass alle dieser Modelle ein Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von 32,7 mm und einer Höhe 6,9 mm besitzen und dass das Uhrglas aus gewölbtem Hart-Plexiglas besteht. Des Weiteren verfügt jede Uhr über einen Sekundenzeiger und eine Datumsanzeige.

Die Minuterie sowie die Zeiger sind mit einer umweltverträglichen Leuchtmasse beschichtet, damit die Trägerin auch bei schwacher Beleuchtung problemlos die Zeit lesen kann. Jede Uhr der Junghans Max Bill Damen Kollektion ist spritzwassergeschützt. Dies bedeutet, dass sie vor Wasser geschützt werden sollte.

Junghans Max Bill Damen – Max Bill 047/4541.00

Dieses Modell der Junghans Max Bill Damen Kollektion ist für alle Uhrenliebhaberinnen, die neben einem aufs Wesentliche reduzierte Aussehen auch gerne etwas Rotes an ihrem Handgelenk tragen. So sind das Lederarmband mit Dornschließe und die Minutenanzeige in einem schönen Rot gehalten, welches sich harmonisch vom weißen Ziffernblatt abhebt.

Zusätzlich zu den Minutenziffern zeigt diese Uhr ebenfalls die Sekunden in Ziffern an. Sie ist daher die perfekte Begleiterin für jede Trägerin, die die Uhrzeit gerne Sekundengenau abliest. Das Rot ist ein eleganter Hingucker und hebt sich von Kleidung und Accessoires der Trägerin ab – ohne dabei aufzufallen, denn trotz farblichem Akzent bleibt die Uhr der schlichten Eleganz Max Bills treu.

Apropos treu: Damit das Lederarmband lange seinen treuen Dienst leisten und am Handgelenk der Trägerin auffallen kann, ist es ratsam, dieses keinem Wasserkontakt auszusetzen, da das Leder sich andernfalls verfärben und verziehen kann.

  • Max Bill 047/4541.00

    Max Bill 047/4541.00

    UVP: k. A. € 470,25
    In Kooperation mit Amazon. Die erste Wahl.

    Jetzt Ansehen*

Ein edel-roter Hingucker. Max Bill 047/4541.00.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Junghans Max Bill Damen – Max Bill 047/4542.00

Diese Uhr verfügt ebenfalls über eine Minuten- und Sekundenanzeige in Ziffern, diese heben sich in Weiß von dem schwarzen Ziffernblatt ab. Das Armband, welches ebenfalls über eine Dornschliesse verfügt, ist aus grauem Leder in Filzstruktur. Dies lässt die Uhr, die durch die Farben Schwarz und Grau eher dezent daher kommt, dennoch zu einem Hingucker werden. Somit besticht diese Uhr der Junghans Max Bill Damen Kollektion am Handgelenk ihrer Trägerin neben den klaren Linien vor allem durch das gewisse Etwas und ist leicht mit fast jedem Kleidungsstil zu kombinieren.

Sollte nach einiger Zeit, zum Beispiel durch Abnutzung, oder, weil eine Veränderung der Farbe gewünscht ist, das Lederarmband ausgetauscht werden sollen, empfiehlt es sich, dass das neue Armband ebenfalls aus dem Hause Junghans ist und dass der Austausch von einem Fachmann durchgeführt wird.

Klare Linie in klassischem Anthrazit. Max Bill 047/4542.00.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Junghans Max Bill Damen – Max Bill 047/4250.44

Die Reduktion aufs Wesentliche – der reine Purismus zeichnet diese Uhr aus. Das Ziffernblatt ist in Weiss gehalten, das Milanaiseband mit Sicherheitsschließe setzt einen grauen Akzent. Das Milanaiseband kann als die Besonderheit dieser Uhr aus der Junghans Max Bill Damen Kollektion angesehen werden, denn es macht sie zu einem Retro-Schmuckstück, da diese feingliedrige Armband aus Edelstahl die 60er Jahre widerspiegelt.

Das Besondere dieser Armbandvariante ist weiterhin, dass es durch seine Feingliedrigkeit an heißen Tagen luftig ist und angenehm kühlt. Praktischer, schlichter und dennoch eleganter als dieses Modell kann eine Uhr kaum sein. Das auf Minuten- und Sekundenziffern verzichtet wurde, und die Striche der Minuterie im gleichen Grauton wie das des Armbands gehalten sind, runden das klare Erscheinungsbild ab. Hierdurch wird diese Uhr zu einem Allroundtalent, da sie durch ihre Reduktion aufs wesentliche zu fast jedem Outfit passt und die schlichte Eleganz ihrer Trägerin unterstreicht.

Prunkvoll, purer Purismus. Max Bill 047/4250.44.
(* = Affiliate-Link / Bildquelle: Amazon-Partnerprogramm)

Die Junghans Max Bill Damen Kollektion – für alle puristischen Uhrenliebhaberinnen!

Egal mit welchem Modell – die Trägerin einer Uhr dieser Kollektion wird sich vor allem an zwei Dingen erfreuen können: an der gewohnt technischen Perfektion des Hauses Junghans und an dem klar strukturierten Designs des Ausnahmekindes Max Bill. Und damit an der Uhr lange Freude besteht, hier noch ein paar Tipps zum Schluss:

Um die Präzision einer Uhr der Junghans Max Bill Damen Kollektion zu erhalten, sollte beachtet werden, dass diese weder wasserbeständig noch stoßfest ist. Des Weiteren sollte man sie keinen extremen Temperaturen aussetzen und sie nicht mit chemischen Mitteln reinigen. Sollte sie einmal verschmutzt sein, kann man die Uhr mit einem feuchten Tuch reinigen. Die Garantie beträgt 24 Monate – Servicearbeiten sollten von einem Junghans Fachmann durchgeführt werden. Des Weiteren empfiehlt es sich, die Uhr in regelmäßigen Abständen von einem Fachmann überprüfen zu lassen, da sich im Zuge der Alterung Dichtungen verschleißen oder Bestandteile der Uhr wie Krone, Drücker oder Uhrenglas durch unbeabsichtigte Stöße in Mitleidenschaft gezogen werden können.

Dies beachtend wird die Trägerin nicht nur eine zeitlos schicke, sondern auch eine treue Begleiterin der Junghans Max Bill Kollektion an ihrem Handgelenk tragen können.

Die Uhren aus dieser Kollektion bestechen somit durch klare Formen und sind aus der Uhrenkollektion aller Liebhaberinnen des schlichten, puristischen Designs nicht wegzudenken.

Logo_header_final

Zeitlose Eleganz für den Herren?

Schauen Sie sich die Max Bill Herrenmodelle an

Bildnachweis: Balint Földesi / Lizenz: CC2.0

Weiterführende Links und Angaben zur Kollektion

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Stimmen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...

Mehr Informationen zu Uhren?

Kein Problem, mit der Anmeldung zum Newsletter erhältst Du von uns regelmäßig Informationen zu neuen Uhren-Trends und vielen interessanten Hintergrundinformationen. Sei dabei!

Super, das hat funktioniert! Danke für Deine Registrierung. Bitte bestätige jetzt noch kurz Deine E-Mail Adresse. Rufe dazu Deine E-Mails in Deinem E-Mail Postfach ab.